Startseite

Neue Kurse

Neue Kurse

Und wieder bieten wir Ihnen neue Kurse an. Weitere Informationen erhalten Sie von den Kursleitern Herrn Tietz und Herrn Andrawas.

Informationen herunterladen!


Mitmachen lohnt sich!

Für Feinstaubticket

Für Feinstaubticket

Umweltschutz Assistenten plädieren für „Feinstaubticket“ auf der Hessischen Ressourcenschutzkonferenz. Die Umweltschutztechnischen Assistenten besuchten mit Frau Wiesenäcker-Stahl die Hessische Ressourcenschutzkonferenz in Wiesbaden. Staatsministerin Priska Hinz betonte den längst begonnenen Wettlauf um den Zugang zu Rohstoffen und strategischen Metallen, aber auch Böden und Luft. Lösungen im Umgang mit ihnen, die klimaneutral, ökologisch[...]
Besuch beim RP Gießen

Besuch beim RP Gießen

Umweltschutztechnische Assistenten der Berufsschule Butzbach besuchen das Umweltamt des RP Gießen. Im Rahmen des Lehrgangs Gewässerökologie haben die Umweltschutztechnischen Assistenten der Berufsschule Butzbach  bei einer Informationsveranstaltung in der Umweltbehörde des RP Gießen einen aktuellen Einblick in das neue umzusetzende Verfahren der Fließgewässerbeurteilung erhalten. Die Beurteilung von Bächen und Flüssen anhand[...]
Umweltschutztechnische AssistenInnen bei Energor Preußner

Umweltschutztechnische AssistenInnen bei Energor Preußner

Klimaneutrale Gewinnung von Energie, rückstandsfreie Verwertung organischer Reststoffe und Schonung natürlicher Ressourcen – wie dieser ökologisch geschlossene Kreislauflauf funktioniert, davon konnte sich die Klasse 12 BFU bei interessanten Informationsstunden mit Matthias Preußner bei der Energor GmbH überzeugen. In ihrem Lernfeld - Biomasse stofflich nutzen und Energie aus Biomasse bereitstellen -[...]
Sonnenenergie - seit 10 Jahren Ausbildung an unserer Schule

Sonnenenergie - seit 10 Jahren Ausbildung an unserer Schule

Einen Beruf erlernen, in dem man die Sonnenenergie nutzt um das Klima zu schützen und zusätzlich auch noch die Fachhochschulreife erwerben kann? Dies geht an unserer Schule, die seit 10 Jahren sehr erfolgreich Staatlich geprüfte Assistenten für Photovoltaik und Solarthermie (Solartechnik) ausbildet.In der zweijährigen vollschulischen Berufsausbildung werden die Schüler für[...]
Gewinner bei der Deutschen Unfallversicherung

Gewinner bei der Deutschen Unfallversicherung

Umweltschutztechnische Assistenten/tinnen der Berufs-und Technikerschule Butzbach gewannen bei Wettbewerb der Deutschen Unfallversicherung Zum wiederholten Male gewannen die Schüler der Klasse 12 BFU, Umweltassistenten, 2 Preise des Wettbewerbes der Deutschen Unfallversicherung. Die Preisverleihung fand in einem feierlichen Rahmen an der Adolf Reichwein Schule in Marburg statt. Die Teilnahme der Schüler erfolgte[...]
Climate change, a hot topic

Climate change, a hot topic

Klimawandel, ein heißes Thema Englischsprachiger Projektunterricht zum Thema Klimawandel an der Berufsschule Butzbach Assistenten und Assistentinnen der Berufsschule Butzbach aus den Bereichen Solartechnik und Umwelttechnik nahmen im Rahmen des Angebotes „Grenzenlos – Globales Lernen in der beruflichen Bildung“ an einem englischsprachigen Projekt zum Thema Klimawandel teil. Das Angebot war in[...]
Spende an Kinderklinik

Spende an Kinderklinik

Die Schülervertretung der Beruflichen Schule Butzbach hat im Januar 700 Euro für den Elternverein für Leukämie und krebskranke Kinder der Kinderklinik des Universitätsklinikums Gießen in der Schule gesammelt. Die Spende wurde jetzt vom Schülersprecher Steffen Hirth, stellvertretenden Schülersprecherin Darleen Cooper und dem stellvertretenden Schulleiter Claus Bornemann an Philipp Joester vom[...]
Probennehmerschulung für Trinkwasser an der BSB

Probennehmerschulung für Trinkwasser an der BSB

Am Freitag den 2. März fand zum zweiten Mal die Schulung zum Trinkwasserprobennehmer statt. Studierende der Fachbereiche Lebensmitteltechnik, Automatisierungstechnik und den Umweltassistenten konnten sich dabei als Trinkwasserprobennehmer mit Zertifikat ausbilden lassen. Durch diese angebotene Schulung kommt die Berufs-und Technikerschule dem gestiegenen Bedarf an Fachkräften in diesem Sektor nach und erhöht[...]
DLG prämiert

DLG prämiert

Studierende der Lebensmitteltechnik wirkten mitDie DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zeichnet jährlich Convenience Food Produkte mit Prämierungen in Gold, Silber und Bronze aus. Beurteilt werden die rohen und die zubereiteten Erzeugnisse nach Farbe, Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack. Die diesjährige Qualitätsprüfung fand in Kassel statt. Die Kooperation ermöglichte Herr Becker, ein Absolvent[...]