Informationen zu Automatisierungstechnik

Titel des AbschlussesStaatlich geprüfte/r TechnikerIn in der Fachrichtung Automatisierungstechnik
AufnahmebedingungenAbschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit Abschluss der Berufsschule und mind. einjährige Berufserfahrung im Bereich der Elektrotechnik
Oder
Nachweis einer fünfjährigen einschlägigen Berufserfahrung

Fachkräfte aus der Metalltechnik können ggf. nach einem zusätzlichen Fachgespräch zugelassen werden. Obige Anforderungen gelten für diese jedoch ebenso.
KurzbeschreibungSie werden in dieser Fachrichtung für eine qualifizierte Planung und Projektierung, Auslegung, Programmierung, Inbetriebnahme und Wartung von Automatisierungssystemen und Robotern in Maschinen und Anlagen weitergebildet.
Weiterbildung in Vollzeit (2 Jahre) und in Teilzeit (4 Jahre; freitags ab 16:00 Uhr bis 20:45 Uhr und samstags ab 8:00 Uhr bis 14:30 Uhr und Projektarbeit nach Vereinbarung) möglich.