Informationen zu PuSch

Titel des Abschlusses(Qualifizierender) Hauptschulabschluss
AufnahmebedingungenDie Fördermaßnahme wird für Jugendliche ohne Hauptschulabschluss angeboten, die bereits 10 Schulbesuchsjahre erfüllt haben und zu Schuljahresbeginn (1. August) noch keine 19 Jahre alt sind.
KurzbeschreibungDie Schulform ermöglicht Schülerinnen und Schülern mit Lern- und Leistungsrückständen, ihren Hauptschulabschluss zu erreichen. Sie soll den Eintritt in die duale Ausbildung ermöglichen und Zugänge zu neuen Bildungswegen eröffnen. Praxisorientierte Bestandteile der Förderung haben zum Ziel, die Jugendlichen aktiv auf ihre Rolle im Berufsleben vorzubereiten und unterstützen sie darin, sich für ihre eigene Entwicklung verantwortlich zu fühlen und sich selbst für Ziele einzusetzen.